Fuchs Händleranfragen erwünscht. Bitte kontaktieren Sie die +49 7664 9717-36. Danke

Texaco Delo XLC AF/C Concentrate

Texaco Delo XLC AF/C Concentrate
  • 030819
  • 803135HOE

Gebinde

Artikelname Bestellnummer Lieferzeit Preis Menge
20L Kanne
107,34 € *
Inhalt: 20 Ltr (5,37 € * / 1 Ltr)

Auf Anfrage

030819 (803135HOE)

Auf Anfrage

Auf Anfrage
208L Fass
bis 1
982,65 € *
4,72 € * / Ltr
ab 2
945,53 € *
4,55 € * / Ltr
ab 4
925,72 € *
4,45 € * / Ltr
ab 8
896,02 € *
4,31 € * / Ltr
Inhalt: 208 Ltr

Auf Anfrage

030820 (803135DEE)

Auf Anfrage

Auf Anfrage
Texaco Delo XLC AF/C Concentrate ist ein Hochleistungs-Langzeitkühlerfrostschutz Anwendung... mehr
Produktinformationen "Texaco Delo XLC AF/C Concentrate"

Texaco Delo XLC AF/C Concentrate ist ein Hochleistungs-Langzeitkühlerfrostschutz

Anwendung

Texaco Delo XLC AF/C Concentrate wird zur Verwendung in hochbelasteten Nutzfahrzeugmotoren und stationären Motoren empfohlen, die eine verbesserte Wärmeübertragung, Kavitationsschutz und den langlebigen Schutz des Kühlsystems benötigen.

Vorteile/Eigenschaften

  • Für eine lange, wartungsarme Nutzungsdauer
  • Ermöglicht mehr als 650.000 km in LKW und Bussen sowie 32.000 Stunden in stationären Motoren
  • Unterstützt einen zuverlässigen Betrieb und Korrosionsschutz
  • Trägt zu einer zuverlässigen Stabilität bei hartem Wasser bei
  • Fördert den Korrosionsschutz bei hohen Temperaturen
Herstellerfreigabe: Cummins CES 14439, DAF 74002, Detroit Diesel 93K217, Deutz DQC CB-14 , MTU 2000, MTU 4000, MWM 2091/11
Spezifikation: Ford WSS-M97B44-D, MAN 324 SNF, MB 325.3, MB 326.3, Volvo VCS
Kategorie: Kühlerfrostschutz und Scheibenfrostschutz
Farbe: orange
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Texaco Delo XLC AF/C Concentrate"
Es sind leider noch keine Bewertungen verfügbar!
Bitte warten während das Dokument lädt.
Bitte warten während das Dokument lädt.

Gefahrenhinweise

Symbole dickes Ausrufezeichensymbol Gesundheitsgefahr
Signalwort Achtung!
H-Sätze H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H361D: Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
H373: Kann die Organe Niere schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition .
Zuletzt angesehen